Ihre Kandidatin für die Landtagswahl am 14. Oktober 2018 - Annette Ganssmüller-Maluche

Ihre Kandidatin - Annette Ganssmüller-Maluche

Mobilität. Mutig denken. Konsequent umsetzen.

Das Schwerpunktthema meines Wahlkampfes ist die Zukunft der Mobilität in unserem Raum. Da sehe ich dringenden Handlungsbedarf:

Örtlich werden isoliert Konzepte entwickelt, großräumlich fehlt die Zusammenführung und damit Chance der Umsetzung und Wirksamkeit. Für mich muss der rote Faden aller Planungen sein:

Stärkung des ÖPNV und des Radverkehrs sowie neue intelligente Verkehrsleittechnik vor Straßenerweiterungen und Straßenneubau. Mehr dazu auf meiner Homepage

Handlungsbedarf sehe ich vor allem in einer schnelleren Umsetzung beschlossener und von allen gewünschten Maßnahmen. Hier versagt unsere Region München derzeit völlig.

Ein typisches Beispiel: Der Radschnellweg nach Unterschleißheim ist geprüft, beschlossen, finanziert und nichts geht vorwärts. Die U-Bahnverlängerung Martinsried ist beschlossen, finanziert, geprüft und nichts geht vorwärts. Der S-Bahnring Nord – alle wollen ihn, er wird als schnell umsetzbar eingestuft, keine Beschlüsse dazu, nirgends. Von Wirtschaft bis Staat, Gemeinden, Politik, allen wollen die Zweigleisigkeit der S7Ost – und kein Beschluss weit und breit, kein Start überhaupt mal in die Machbarkeitsstudie.

Ich bleibe am Ball und setze mich mutig und konsequent ein.

Annette Ganssmüller-Maluche

Hier finden Sie aktuelle Themen und Artikel:

Nein zur MVV Tarifreform (PDF, 84 kB)

Forderungskatalog-Mobilitätskonzept-Landtagswahl-2018 (PDF, 284 kB)

Merkur-Pressekonferenz-Mobilität

Pressekonferenz-Mobilität-Wahlkampfauftakt